Nach oben

Warenkorb
Zwischensumme: € 0,00
 - Erweiterte Suche

Recycling-Teakmöbel

Recycling-Teak: Gartenmöbel mit Charakter

Gartenmöbel aus Teak-Holz sind beliebt: Sie haben nicht nur eine edle Optik, sondern auch eine lange Lebensdauer. Recycling-Teak ist mittlerweile besonders beliebt. Und das, obwohl wiederverwertetes Teak gar nicht günstiger ist als neues. Aber: Es hat einen ganz speziellen Charakter und das macht Recycling-Teak zu etwas Besonderem.

 

Teak-Gartenmöbel: Holz mit Geschichte

Wiederverwertetes Teak-Holz stammt meist aus alten Gebäuden oder Schiffen. Bevor daraus Gartenmöbel werden, bereiten die Hersteller das Holz aufwendig für die Wiederverwertung auf. Meist haben sich im Recycling-Teak viele Geschichten „verewigt“: Die Hersteller achten darauf, dass die Spuren der Jahre auch bei der Wiederaufbereitung erhalten bleiben. Sie können dann rätseln: Woher stammt die kleine Kerbe im Gartentisch? War mein Gartentisch in seinem früheren Leben vielleicht auf hoher See unterwegs?

Die Wiederaufbereitung ist aufwendig, zum Teil Handarbeit. Daher sind Gartenmöbel aus Recycling-Teak häufig auch nicht günstiger als normale Teak-Möbel. Beliebt sind sie trotzdem: Wegen ihres ganz speziellen Looks.

Edle Optik und trotzdem robust

Rillen, Linien, kleine Kerben – Gartenmöbel aus Recycling-Teak sind Unikate. Kein Tisch sieht aus wie der andere, kein Stuhl hat die gleiche Holzoptik wie ein anderer.

Altes Teak-Holz ist extrem dicht und daher besonders witterungsbeständig und auch robust gegen Schädlinge. Sie werden also jahrelang Freude an Ihren Gartenmöbeln haben. Gleichzeitig tun sie auch der Umwelt etwas Gutes, weil für Gartenmöbel aus Recycling-Teak keine neuen Bäume abgeholzt werden mussten.

Der Umwelt zuliebe - Gartenmöbel aus Recycling-Teak

Gartenmöbel aus Teak gelten eigentlich als Klimakiller: Teak ist ein Tropenholz. Es wächst weit entfernt und muss daher weit transportiert werden.

Wer trotzdem Gartenmöbel aus Teakholz haben möchte, sollte zum einen auf Siegel achten, die eine nachhaltige Herstellung garantieren und sich zudem für wiederverwertetes Holz entscheiden.

Teak hat aber noch anderen umweltfreundlichen Vorzug: Es ist so robust, dass es nicht mit giftigen Holzschutzmitteln behandelt werden muss, um bei Wind und Wetter in Ihrem Garten zu bestehen. Ein Tipp: Gartenmöbel aus Holz sollten Sie regelmäßig einölen. Das schützt sie zusätzlich vor Wind und Wetter.

 

Quelle: rr (CF)


Ergebnisse pro Seite: 5 10 20 50 100 Sortieren nach...: Name Preis Erschien am

Ergebnisse pro Seite: 5 10 20 50 100 Sortieren nach...: Name Preis Erschien am

 Kundenlogin +


»  Registrieren
»  Passwort vergessen
Zahlungsarten
Unsere Highlights
*Alle unsere Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zzgl. eventueller Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.
Drucken | Powered by Koobi:SHOP 7.71 © Bitskin® Webdesign | Impressum